Verlängerung des Bundesjugendschreibens wegen Coronavirus bis 31. Mai 2020

Da inzwischen bundesweit aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus bis nach Ostern Schulen geschlossen wurden und Vereine keine Kurse mehr durchführen, ist auch die Durchführung des Bundesjugendschreibens davon betroffen. Um dennoch allen Veranstaltern die Möglichkeit zu geben, das BJS durchzuführen, und da noch nicht absehbar ist, ob die Quaratänemaßnahmen ab Ende April beendet oder weiter aufrecht erhalten werden,

Weiterlesen

Delegiertenversammlung der BJCKM

Bei der Delegiertenversammlung, die am 7. und 8. März in Dortmund tagte, standen – wie alle 2 Jahre – wieder Wahlen zur Bundesjugendleitung auf der Tagesordnung. Dabei kam es zu einem Wechsel in der BJL; Christiane Bülten stellte sich nach 10 Jahren als Bundesjugendrechnerin nicht mehr zur Wahl. Zum neuen Bundesjugendrechner wurde einstimmig Thorsten Kempermann gewählt.

Weiterlesen

Vom Bundesjugendschreiben zum Stenografenverein

Wie an jeder bayerischen Realschule üblich, wurde auch in Neutraubling, Textverarbeitung und mit sich bringend auch das Tastschreiben mit dem 10-Finger-System unterrichtet. Jedes Jahr nahm die Realschule am Bundesjugendschreiben teil und gab somit ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr Können zu präsentieren.

Weiterlesen

Herbsttreffen 2019 in Waldbröl

Am vergangenen Wochenende trafen sich Jugendvertreter zum jährlichen Herbsttreffen in der schönen Jugendherberge Panarbora in Waldbröl. Die Themen des diesjährigen Herbsttreffens waren unter anderem die Neugestaltung der Homepage der BJCKM in einem zeitgemäßen Layout, die Auswertung des Bundesjugendschreibens sowie ein Vorausblick auf die kommende 47. Ausgabe des Wettbewerbs und die Planung eines Jugendprogramms für die Deutschen Meisterschaften 2020 in Worms.

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaften 2019

Vom 29. Mai bis 1. Juni konnten die über 280 Teilnehmer bei bestem Wetter nach den Wettbewerben am PC und in englischer Stenografie am Donnerstag bzw. in deutscher Stenografie am Freitag die historische Altstadt Grünbergs genießen. So bot sich ein Besuch in der örtlichen Eisdiele an, die eigens aus Anlass der Deutschen Meisterschaften einen „Steno-Eisbecher“ kreiert hatte.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen